· 

2. Tag Orange mit Rot

 

 

Diese Farbe steigert die Lebensfreude und den Optimismus,sie fördert die Kreativität, die Weiblichkeit und die Sinnlichkeit. Orange bringt die Gefühle in Fluss, Orange ist ein  Stimmungsaufheller, krampflösend, verflüssigend, treibend und straffend.

 

Die Farbe Orange ist dem Sakral Chakra zugeornet Es steht für die ursprüngliche Lebenslust und die göttliche Schaffenskraft und ist der Sitz ungefilterte ursprünglicher Emotionen.

Die sinnliche Ebene der Sexualität, Erotik, ursprüngliche Gefühle. Innere Verbundenheit mit den befruchtenden und  empfangenen Energien der Natur, schöpferische Kräfte, Loslassen um mit dem Leben fliesen

 

 Für meine Haut bedeutet es: straffend, glättend, vitalisierend und mineralisierend.

das sind meine Pflegeprodukte für Heute !

 

 

Auf meinem Speiseplan steht:

 Mein Frühstück :  Rote Rüben, Himbeeren, Karotten, Mango, Papaya, Mandarinen

Zu Mittag: Karotten mit Kurkuma

Und zu Abend : Süßkartoffel mit Karotten,und Kurkuma oder eine Kürbissuppe!

 

Ich bin heute schon voller Energie um 5.00 Uhr aufgestanden, habe mir meinen Smoothie gemacht, die Karotten für mein Mittagessen gekocht und danach mich bewusst gepflegt.

Das Duschgel in Orange hat mich in ein Urlaubsgefühl versetzt, der Duft nach Aprikosen und Papaya einfach, wie im Urlaub, und die Bodylotion in Orange danach, . Mein Tipp für euch, trocknet eure Haut nach der Dusche nicht ab!! 1. die Lotion lässt sich leichter auftragen  2. die feuchte Haut nimmt auch die Lotion besser auf.

3. das Wasser spendet zusätzlich Feuchtigkeit. 

Bei meiner Gesichtspflege habe ich heute unter der Orangen Basis Creme, das Rubin Gel Rot aufgetragen.

Rotes Rubin Gel für die Power und Feuchtigkeit und Orange zum festigen, glätten und straffen.

Und das ALLES, bewusst, und ich kann euch sagen, es ist ein schönes Gefühl, Zeit für sich, für seinen Körper und für seine Gesundheit, bewusst etwas zu tun. Ich genieße in vollen Zügen mein persönliches Programm.

Von meiner Ernährung her muss ich sagen, ich esse alles was mir schmeckt, also heute ja schon 2 Farben, Rot und Orange :-)

 

 

Man wird kreativ, Morgen sind es dann schon 3 Farben, ich starte den morgigen Tag mit GELB.

Und jetzt gönne ich mir eine kleine Auszeit, um mich mit der Farbe Orange  auf meiner Klangmatte zu bestrahlen aber vor allem mich zu verwöhnen!

Bis später